Sprachübertragung mit LTE

Lte SprachübertragungDie Technik basiert auf IP Technologie, um LTE zur Verfügung zu stellen bedarf es ein IP-basiertes Netz aufzubauen. Alleine diese Anforderung für die Technik stellt die Mobilfunk Unternehmen vor einer großen Herausforderung. Die meisten Mobilfunk Unternehmen generieren den Großteil Ihrer Umsätze durch die Telefontarife.

Die Übertragung von Sprachpaketen stellt im UMTS und GSM Netz kein Problem dar, diese Pakete werden bei GSM & UMTS leitungsgebunden übertragen. Diese Übermittlungsart von Sprachpaketen und SMS Diensten ist mit LTE nicht möglich. Die Anbieter müssen also auf andere Standards zurückgreifen um die Daten zu übermitteln.

Um Sprachübertragung via Technik zu gewährleisten gibt es mehrere Möglichkeiten. IMS ( IP Multimedia Subsystem ) ist ein Ansatz zur Übermittlung der Sprach-
pakete über das Netz. IMS nutzt das SIP Protokoll um eine Kommunikation im IP Netz zu ermöglichen. Das SIP Protokoll hat sich schon bei VoIP ( Voice over IP ) etabliert. Setzen die Mobilfunk Unternehmen auf den IMS Standard um ihr Netz aufzubauen, würde die Entwicklung auf ein komplett IP-basiertes Netz fortschreiten.

VoLGA ( Voice over LTE via GAN ) wäre auf dem Weg zu einem kompletten IP-Netz eine Übergangslösung. Ein Kernvorteil von dem VoLGA Standard ist die leichte Implementierung in das bestehende Mobilfunk Netz. In dem Kernnetz ( dem sog. EPC ) sind keine Änderungen notwendig. Ein großer Vorteil von dem VoLGA Standard ist der ,,Fallback“. Verlässt man eine Zelle und es geschieht kein Handover auf ein weitere Zelle, ist ein Fallback auf das UMTS und 2G Netz möglich.

CS Fallback ( Circuit Switches Fallback ) nutzt für die Übermittlung von Sprache und SMS Diensten nicht das Netz, sondern das UMTS oder GSM Netz, es wird sozusagen ein Fallback von LTE auf UMTS und GSM erzeugt. Ist man z.B. mit seinem Mobiltelefon ( Handy oder Smartphone ) in einer Zelle angemeldet, findet synchron eine Anmeldung in bestehende UMTS und 2G Netze statt. Telefonate und SMS Dienste würden dann über das UMTS oder 2G Netz stattfinden. CS Fallback ist aber als Übergangslösung zu betrachten, um recht schnell einen Service mit der Telefon- und SMS-Option anzubieten.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Bereiche mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte füllen die das Formular vollständig aus.